Social Media kennenlernen (Workshop)

In unserem Seminar “Social Media kennenlernen” werfen wir gemeinsam einen Blick in die Social-Media-Welt, lernen bereits realisierte kirchliche Internetprojekte kennen und suchen nach Möglichkeiten und Wegen, Social Media im eigenen kirchlichen / pastoralen Handlungsfeld sinnvoll einzusetzen. Ebenso soll es ausführlich Zeit für Rückfragen und zur Diskussion geben.

Inhalt

  • Vorstellungsrunde mithilfe von Google,
  • Trends in der Medienwelt,
  • Überblick von Social Media,
  • soziale Netzwerke und ihren Einfluss auf die Gesellschaft,
  • Profil zeigen – Spuren hinterlassen: Wer bin ich? Was poste ich?
  • Welche Social-Media-Dienste sind populär?
  • Wie kann Social Media für den christlichen Verkündigungsauftrag genutzt werden?
  • Social Media in der kirchengemeindlichen / pastoralen Praxis (konkrete Beispiele),
  • Entwicklung einer eigenen Facebook-Seiten-Idee.

Dauer: Einen ganzen Tag – auf Anfrage sehr gerne auch ausführlicher.

Kosten: Das Honorar errechnet sich nach Honorarordnung der jeweiligen Landeskirche zzgl. Fahrtkosten und ggfs. Unterkunft.

Fußspur im Sand

Profil zeigen – Spuren hinterlassen

Das Seminar wurde im Mai 2014 an der Fachakademie für Pastoral und Religionspädagogik in Freiburg durchgeführt.

Ulli Naefken

Veröffentlicht von

www.ullosch.com

GF uLNa.STUDIOS, PRODUCER, BLOOGT HIER MIT DEM KÜRZEL (uLNa)